02. November 2020
Betroffene Rassen: Irish Wolfhound ; Galgo espanol Krankheit: Startle Disease ( SD ) oder Hyperekplexie ist eine vererbte neurodegenerative Erkrankung. Die ersten Symptome treten gewöhlich 5 bis 7 Tagen nach der Geburt auf. Symptome: bei Geräuschen oder Handling treten Streckhaltung und Tremor der Extremitäten auf die Symptome verschwinden, wenn die Hunde sich entspannen oder schlafen die betroffenen Welpen können nicht stehen und zeigen an allen 4 Extremitäten eine starre Streckhaltung...

01. November 2020
Diese Hunde wirken in Ruhe normal und gesund. Nach übermäßigem Trainigen, Rennen oder Spielen zeigen sich nach 5 bis 15 Minuten die ersten Symptome. Diese sind: Desorientierung verminderte mentale Aktivität Verlust des Fokus Schwanken Torkeln Fallen zur Seite übertriebenes Angeben jeder Extremität beim Gehen Abgehackter Gang Einknicken des Hinter- und / oder Vorderbeines Überkreuzen der Beine beim Drehen und in Ruhe weit gestreckte Haltung, um das Gleichgewicht zu halten erhöhte...
27. Juli 2020
Ist ein Galgo untrainiert und hat nicht genügend Fitness, kann es Auswirkungen auf seinen Körper und seine Muskeln haben. Was sich an Laborwerten dabei verändert und, was es bedeutet, kann man in dem folgenden Artikel lesen.

19. Mai 2020
Eine persönliche Buchempfehlung. Uns hat es sehr gut gefallen.

20. März 2020
Bei ca. 26 % der Greyhounds können nach Operationen verzögert Blutungen auftreten, die man auch unter dem Begriff " Greyhoundbleeding " kennt. In den folgenden Artikel sind einige Forschungsarbeiten zusammengefaßt inkl. einer Therapie. Vielen lieben Dank !

06. März 2020
Dieser Originalbericht wurde von den Besitzern für alle geschrieben und zur Verfügung gestellt. Er ist nicht verändert oder gekürzt. Hiermit möchte ich mich für diesen ergeifenden Bericht aus der Sicht von Tiereltern bedanken.

07. Oktober 2019
Die Blutwerte des Galgo español unterscheiden sich bzgl. ihrer Normwerte von anderen Rassen. Für die richtige Interpretation von Laborwerten ist dies sehr wichtig. Hier finden Sie eine Tabelle mit den Normwerten des Galgos. Ihre Tierarztpraxis für chinesische Medizin Földy

07. August 2019
Stress, Angst, Depression, PTBS bei Tieren können sich negativ auf das Immunsystem auswirken. Wie das Immunsystem dadurch beeinflußt wird, auch bei der Therapie von Leishmaniose, können Sie im folgenden Artikel lesen. Es wurde nur das Wesentliche besonders im Hinblick auf die Leishmaniosetherapie und Wundheilungsstörungen erwähnt und sehr vereinfacht erklärt. Es ist natürlich sehr viel komplexer. Ihre Tierarztpraxis für chinesische Medizin Földy

21. Mai 2019
Psychische Verletzungen - Seelische Traumen wer wirklich unser Leben mit positivem und negativem Qi lenkt. Bahr / Wesemann: 2019, 95 Seiten, Hardcover

28. September 2018
Emotionale Traumata und PTBS können die Lebensqualität für Tiere und Tiereltern deutlich reduzieren. So schrieb ein Frauchen einen kleinen Artikel darüber, was alles während der Behandlung passierte. Wie sich ihr Hund Schritt für Schritt veränderte und sich die Lebensqualität für die ganze Familie deutlich verbesserte. Diesen Bericht schrieb sie für alle Besitzer von Tieren, die unter PTBS leiden. Dafür möchten wir uns sehr herzlich bedanken. Ein sehr ehrlicher und warmherziger Artikel

Mehr anzeigen